Sich fühlen, wie in Alice im Wunderland? Wo kann man das in Marburg? Seit Februar 2017 ist dies im gemütlichen Ambiente von Leni’s Cafe Boehnchen möglich. Schon im Namen des sympathischen Cafes lässt sich statt des klassischen ö’s ein o mit einem e an Stelle der ö-Striche finden. Gewöhnlich ist hier nichts. Außergewöhnlich dagegen so Einiges: Angefangen mit den Cafe Spezialitäten, die auf erstklassigem und in Marburg geröstetem Kaffee basieren. Frischer geht es nicht, denn der Kaffee kommt direkt aus der seit 18 Jahren in Marburg am Steinweg bestehenden Kaffeerösterei Bohne. Koffeiniert oder entkoffeiniert? Oder statt Milch von der Kuh, laktosefreie Milch oder vegane Alternativen, wie Soja-Milch? ln Leni’s Cafe Boehnchen werden die Geschmäcker ins passende Licht der von den Decken hängenden, stilvollen Glühbirnen und Kannen gerückt.